Das alles noch einmal zum Nachlesen

Wird in After Effects eine Formebene erstellt ist der Ankerpunkt der Ebene in der Mitte der Komposition und nicht in der Mitte der Formebene.

Der Tastaturbefehl cmd+alt+Pos1 verschiebt den Ankerpunkt in die Mitte der Formebene. Der Befehl ist auch im Kontextmenü unter „Transformieren“ zu finden.
Das Doppelklicken bei gedrückter CMD Taste auf das Ankerpunkt-Werkzeug hat den gleichen Effekt.


In den Voreinstellungen unter “Allgemein” wird festgelegt , ob der Ankerpunkt einer neuen Formebene automatisch in der Mitte zentriert wird.

Zentrierung des Ankerpunktes

Die Zentrierung des Ankerpunktes funktioniert auch bei Masken:

Wird eine Maske erstellt zentriert der Kurzbefehl den Ankerpunkt in der Mitte der Maske und nicht in der Mitte der Ebene.
Werden mehrere Masken erstellt zentriert der Kurzbefehl den Ankerpunkt in die Mitte der Maskengruppe.

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann schaue doch mal hier.


Du musst dir den 15 minütigen Filmausschnitt leider herunterladen, um ihn sehen zu können: 15 Minuten Psycho

Kommentar formulieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.